Dez 272008
 

Hier die Programmdetails zur Last Mongolian Waltzing Night in Vienna 2008:

Fest-Konzert

Bisher haben fünf mongolische Künstlerinnen und Künstler aus dem In- und Ausland zugesagt:

  • Frau Munkhchuluun aus Linz ist Volksliedsängerin, zeigt mongolische Tänze und spielt verschiedene mongolische Instrumente
  • Frau Otgonbayar aus Korneuburg ist Volksliedsängerin der Mongolischen Märchen-Kammer und Studentin der legendären Volkssängerin Tumendemberel
  • Frau Togtokh aus Linz spielt Mongolische Saiteninstrumente
  • Herr Dulo aus Wien, spielt Blasinstrumente und ist auch Komponist
  • Herr Nandinbolor aus Brünn ist Volksliedsänger und spielt die „Morin Khuur“ (Pferdekopfgeige)

Damit ist ein reichhaltiges Kulturprogramm mit den beliebtesten mongolischen Volksliedern gesichert. Auf mehrfachen Wunsch werden unsere Künstler auch populäre mongolische Songs der sagenhaften 60er und 70er vortragen. Mongolische Tanzdarbietungen sind ebenfalls in Planung.

Fest-Essen

Ein namhaftes Wiener Catering zaubert uns ein Party-Buffet mit zwei verschiedenen warmen Hauptspeisen, diversen Beilagen und süßen Desserts, sowie einem kalten Mitternachtsimbiss. Saft, Mineral, Weißwein, Rotwein und Sekt stehen auf den Tischen zur freien Entnahme. Die Weine werden von einem prämierten Winzer aus Niederösterreich geliefert. Weitere Getränke werden zum Selbstkostenpreis an der Bar angeboten.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)