Sep 282009
 

Gerne weisen wir auf die folgende Veranstaltung der Convention of World Mongolians in Europe hin:


Am 02. Oktober 2009 um 17:00 Uhr findet in den Räumlichkeiten der Föderation für Weltfrieden – UPF Austria in der Seidengasse 28, A-1070 Wien,  2. Stock, das Kulturtreffen mit führenden mongolischen Dichtern und Journalisten statt.

Gleichzeitig präsentieren die Schriftsteller, Dichter und Journalisten ihre neuesten Werke und bieten zum Kauf ihre Bücher, Bilder und Kaligraphien an.

Die Poeten und Schriftsteller werden ihre Dichtungen den Zuschauern vortragen, anschließend ist eine Diskussion mit den Teilnehmerinnen geplant.

Die Teilnehmerinnen aus der Mongolei:

Hr. Dr. Gombojav Mend-Ooyo, Poet und Autor, Präsident der Akademie für Kultur und Poesie
Fr. Ooyo Munkhnaran, Journalistin, Übersetzerin, Literaturkritikerin, Generalsekretärin der Akademie für Kultur und Poesie
Hr. Tsogdorj Bavuudorj, Poet, Journalist, Leitender Herausgeber der Mongolischen Nationalradioanstalt
Hr. Baast Zolbayar, Schriftsteller, Journalist, Leiter Presseagentur des mongolischen Parlamentes
Hr. Danzan Nyamaa, Poet, Leitender Herausgeber der Mongolischen Nationalradioanstalt
Hr. Darisuren Sukhbaatar, Poet, Deputy Head and Head of Land Affairs, Urban construction depart, Implementing Agency of the Government of Mongolia
Hr. Darmaa Batbayar, Poet, Schriftsteller, Lehrer an der mongolischen Universität
Hr. Tsend Batsaikhan, Kulturmitarbeiter der Akademie für Kultur und Poesie
Hr. Unurbold Erdenebulgan, Maler, Student an der nationalen Universität für Kultur und Kunst
Hr. Biziiya Dashzeveg, Poet, Journalist, PhD. der Philosophie, Lehrer an der Zohiomj Universität

Die Veranstaltung dauert ca. 3 Stunden.

Wir freuen uns auf  Ihr zahlreiches Erscheinen!

Unkostenbeitrag € 5,- wird direkt an der Abendkassa entrichtet.

Baasanjav Bayanjav
Secretary General of Convention of World Mongolians in Europe, Vienna
Vice President of Convention of World Mongolians, Mongolia
Member of Board of Austrian-Mongolian Association “OTSCHIR”, Austria

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)