Jul 072011
 

Das Mongol Rally Team OTSCHIR bricht am 25. Juli zunächst zum Start in der Nähe von Pilsen und danach zur großen Tour über 9.000 km nach Ulan Bator auf. Grund genug, noch einmal richtig zu feiern!

Die Abschiedsparty findet

am Freitag, 22. Juli 2011
ab 17 Uhr
im „Schutzhaus Zukunft“ auf der Schmelz (Wien XV., Verlängerte Guntherstraße)

statt.

Gleichzeitig ist das auch die letzte Chance, den UNIMOG „Мазаалай“ (Gobi Bär) noch kennenzulernen und mit dem Team OTSCHIR (Marion Breitschopf, Reinhard Leitner und Michael Eisenriegler) auf eine erfolgreiche Expedition anzustoßen.

Der Eintritt ist frei, es ist auch keine Anmeldung erforderlich.

Bei der Party werden Spenden für die vom Team unterstützte Christina Noble Children’s Foundation gesammelt. Wer nicht kommen kann ist herzlich eingeladen, online zu spenden.

Für die passende musikalische Umrahmung sorgen die DJs Patrick und Andreas.

Alle Informationen über die Reise sind auf der offiziellem Website des Teams, auf twitter und auf Facebook zu finden. Während der Reise wird das Team ein Blog auf derstandard.at führen und dort auch in Echtzeit seine Position aktualisieren. Weitere Informationen dazu folgen in Kürze!

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)