Dez 092014
 

Janchivdechinlin HiidGerne weisen wir auf folgende Veranstaltungen hin:

Der Abt des Klosters Janchivdechinlin Hiid in Ulan Bator, Hambo Lama Shinendentsel, kommt kurzfristig für zwei Abende nach Wien, und zwar

am Freitag, 12. Dezember (auf Mongolisch)
am Samstag, 13. Dezember (auf Mongolisch mit deutscher Übersetzung)

jeweils um 18 Uhr
im Meditationszentrum „der mittlere weg“, I., Biberstraße 9/2

Der Lama wird einen Vortrag halten, die „Luijin“-Zeremonie durchführen und für Fragen zur Verfügung stehen. „Luijin“ heißt auf Tibetisch „Chöd“ und ist eine sehr wirkungsvolle Praxis zum Erkennen der Leerheit aller Erscheinungen. Chöd war auch die Hauptpraxis von Danzan Ravjaa.

Eintritt: Freie Spende

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)